''Was immer Du im Leben tust - es muss Deinen Intellekt zeigen.''
Vienna Teng & Band im Interview

Eine Stimme, die beim Singen zart, zerbrechlich und mädchenhaft und im Gespräch dunkel, geheimnisvoll und erwachsen klingt, ist ungewöhnlich. Genauso ausgefallen ist der Stil ihrer Songs. Vienna Teng und ihre Band tourten Ende 2013 durch Deutschland um ihr neues Album mit dem Titel "Aims" vorzustellen. Jeder Song, den die Band um Vienna Teng bisher veröffentlicht hat, hat seine Besonderheit und erzählt eine andere Geschichte. Die Texte sind stets persönlich und tiefgründig, die Stimmen von Vienna und ihren Bandmitgliedern voller Wärme und das Zusammenspiel experimentell, überraschend und doch harmonisch.

Isabelle Haupt von der SINFONIMA-Redaktion hat die drei multiinstrumentalen Künstler Vienna Teng, Alex Wong und Jordan Hamlin in Heppenheim getroffen. Im Vitos Café des Psychosozialen Hilfsverein Heppenheim e.V. gab die Band ein Benefizkonzert, dessen Erlös dem ZAP-Projekt zugute kommt. ZAP steht für das "Zuverdienst-Arbeits-Projekt" für Menschen mit seelischen Behinderungen oder Beeinträchtigungen und/ oder Abhängigkeitserkrankungen.

Die Ausgeglichenheit auf der Bühne ist auch im Gespräch spürbar. Während Isabelle Haupt das Interview mit den drei Künstlern führt, schminken sich die beiden Frauen seelenruhig zwischen Keksen und Obsttellern für den bevorstehenden Auftritt. Alle drei beantworten ihre Fragen abwechselnd, voller Interesse und gegenseitigem Respekt.

Sie verrieten ihre ursprünglichen Berufswünsche, sprachen darüber, inwiefern Kultur Einfluss auf das Denken und Handeln hat und freuten sich riesig über das "Persönlichkeitsspiel", mit dem Isabelle Haupt Vienna Teng, Alex Wong und Jordan Hamlin näher kennenlernen wollte.

Fazit der Redaktion: Drei kreative Künstler und authentische Menschen. 

Es war toll, Sie zu treffen. Vielen Dank, dass Sie sich so viel Zeit für dieses Gespräch genommen haben.




Das vollständige Interview gibt es im englischen Original, sowie auf deutsch übersetzt, rechts zum Download.