Bingen swingt, 28. Juni 2014

Medienrechte: © Mannheimer Versicherung AG

Auch wenn das Festival von heftigem Regen getroffen wurde: Wir waren am Samstag, 28. Juni da und haben uns das Festival angesehen. Unser Eindruck: Die Besucher hatten trotzdem ihren Spaß!

Auch wenn das Festival von heftigem Regen getroffen wurde: Wir waren am Samstag, 28. Juni da und haben uns das Festival angesehen. Unser Eindruck:
Die Besucher hatten trotzdem ihren Spaß! Sie tanzten zu El Cartel de la Salsas südamerikanisch-karibischen Rhythmen vor der Binger Wochenblatt-Bühne am Speisemarkt, swingten mit dem Bob Wilber International Sextett am Bürgermeister-Neff-Platz, sangen und feierten eine Soul, Blues, Rock-Party in schönster Burgkulisse mit Dr. Soul & The Chain Of Fools.

Immer wieder klarte der Himmel zwischendurch auf, bis zum musikalischen Höhepunkt an diesem Tag:

Die Konzertbesucher von Max Mutze feat. monoPunk bewiesen besonders ihre Standfestigkeit und Lebensfreude. Nach dem ersten Song goss es in Strömen, doch die Menschenmenge blieb und tanzte bis Mitternacht zu der Musik der Jungs.

Seien Sie gespannt, in Kürze finden Sie an dieser Stelle ein Interview mit Max Mutzke!