Wettbewerb 'Meine neue Bratsche'

Bild: Viola-Fest Berlin 2013
(
© Deutsche Viola-Gesellschaft e.V.)

Gemeinsam mit der SINFONIMA®-Stiftung, der Geigenbauwerkstatt Paul Lijsen, Türkenfeld, und dem Verband kinderreicher Familien e.V. lobt die DVG 2014 zum ersten Mal den Wettbewerb 'Meine neue Bratsche' aus.

 
Teilnehmen können Kinder und Jugendliche bis 20 Jahre.
Von ihnen ist ein Programm von 10 – 15 Minuten Dauer (1 – 2 Werke aus unterschiedlichen Epochen, davon eines auch in kammermusikalischer Besetzung) und eine Etüde vorzutragen. An die Gewinner/-innen werden zwei Bratschen aus dem Bestand der SINFONIMA®-Stiftung sowie ein von Paul Lijsen zur Verfügung gestelltes Instrument verliehen.

Der Ausscheid findet bereits am Samstag, 11. Oktober, in der Musikhochschule statt.

Mit ihren neuen Instrumenten sind die Preisträger/-innen dann beim Eröffnungskonzert des Bratschistentags zu hören:

Freitag, 17. Oktober,
15 Uhr,
Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, N7, 18,
68161 Mannheim

Die Premiumpartner des Bratschistentags 2014 sind der weltweit agierende Hersteller für Streichersaiten, die Pirastro GmbH aus Offenbach, sowie SINFONIMA®.
Der Bratsche, der über lange Zeit (zu) wenig Beachtung im Konzertleben geschenkt wurde, zu mehr Aufmerksamkeit im Musikleben zu verhelfen und Profimusiker, Amateure, Komponisten oder Dirigenten miteinander zu vernetzen, war das Ziel bei der Gründung der DVG vor über 40 Jahren. Inzwischen gibt es Nachahmer dieses Modells rund um den ganzen Erdball – für wohl kein anderes Streichinstrument wurde seitdem so viel Musik komponiert wie für die Bratsche.


Kontakt:

DVG Geschäftsstelle

Beàta Mustos

Kleiner Kuhberg 38

24103 Kiel

Telefon: 0431/ 21902227

Mobil: 0176/ 72434556

mail@viola-gesellschaft.de